Kinder forsten ein Waldstück wieder auf.

Einkaufs- und Hilfsdienste

Auf der Türklinke einer alten Haustür hängt ein Einkaufssackerl.

Die Corona-Krise bringt ja auch die besten Seiten der Menschen zum Vorschein! In fast allen Gemeinden haben sich innerhalb von kürzester Zeit Hilfs- und Besorgungsdienste gegründet, die vor allem ältere Menschen und Risikogruppen, die gerade nicht mehr sicher aus dem Haus können, beim Einkaufen oder dem Besorgen von Medikamenten unterstützen und die Einkäufe bis vor die Haustür bringen. Manchmal professionell von der Gemeinde organisiert, andere wiederum informell in der Nachbarschaft gelebt. Oft zeigen auch gerade junge Menschen damit, dass Gemeinschaft und sozialer Zusammenhalt die wichtigste Ressource in einer Gemeinde sind! Wir hoffen, dass viele dieser Initiativen auch nach der Corona-Zeit weiter aktiv sind!